Einträge von

NEU: MA-Portal (auch) für „Personaler“

Anmerkung: Der Text verwendet ohne Diskriminierungsabsicht die maskuline Sprachform stellvertretend für alle Geschlechter. Seit kurzem steht auch für „Personaler“ die Ansicht des „Mitarbeiter-Portals“ zur Verfügung. „Personaler“, die über das Arbeitgeber-Portal in smart!bAV arbeiten, nutzen eine eher technische Umgebung für die laufende Bewirtschaftung der bAV-Verträge. „Normale“ Mitarbeiter finden in smart!bAV – auf dem Desktop, Tablet oder […]

PSV-Pflicht gilt nicht für alle Pensionskassen!

Seit dem 24. Juni 2020 fallen auch Pensionskassenzusagen in den Einflussbereich des Pensions-Sicherungs-Vereins (PSV). Doch die gesetzliche Neuregelung, die zu mehr Sicherheit für Betriebsrentner führen soll, gilt nicht für alle Arbeitgeber. Pensionskassen (PK) ohne „ProtektorSchutz“ sind seit Juni 2020 PSV-beitragspflichtig. Der Pensionssicherungsverein a.G. (PSVaG) übernimmt damit zukünftig PK-Leistungskürzungen, die ein Arbeitgeber aufgrund Insolvenz nicht auffangen […]

Beitragsbemessungsgrenze sinkt 2022 mit Folgen für die Altersversorgung

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat am 08.09.2021 den Referentenentwurf zur Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2022 vorgelegt, wonach die Beitragsbemessungsgrenze in der allgemeinen Rentenversicherung sinkt auf 7.050 Euro/Monat (2021: 7.100 Euro/Monat). Das hat auch Folgen für die betriebliche Altersversorgung. Denn die Beitragsbemessungsgrenze 2022 sinkt im Westen und damit auch die maßgeblichen Höchstwerte, die steuer- und sozialversicherungsfrei in […]

Abgleich: verpflichtender 15%iger Arbeitgeberzuschuss für Altzusagen ab 01.01.2022

Das 2018 in Kraft getretene Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) verpflichtet Arbeitgeber zu einem “verpflichtenden Arbeitgeberzuschuss” von mindestens 15% der Entgeltumwandlung für sämtliche “Altverträge”, deren Entgeltumwandlungsvereinbarung vor dem 01.01.2019 geschlossen wurde. Der verpflichtende AG-Zuschuss gilt seit dem 01.01.2019 für Neuzusagen mit einer Übergangsregelung für bereits bestehende Vereinbarungen (Altzusagen ab 01.01.2022). Geregelt sind diese Fristen in § 26 a BetrAVG […]

Neue Lohnart für verpflichtender AG-Zuschuss ab Januar 2022?

Am 01.01.2022 gelten auch für bAV-Altverträge (vor 2019) mindestens 15% Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung verbindlich. Diese verpflichtenden Zuschüsse sind in der Lohnbuchhaltung (auch weiterhin) als „BAV AG-Zuschuss lfd. St-frei“ mit der Lohnart 891 abzurechnen. Einige Lohnabrechnungsprogramme verunsichern Nutzer mit einer vermeintlich „neuen“ Lohnart für den „verpflichtenden Arbeitgeberzuschuss“ zu Direktversicherungs- und Pensionskassenverträgen im Rahmen der Entgeltumwandlung. Tatsächlich […]

Was Corona für die Berufsunfähigkeitsversicherung bedeutet

Wer sich mit einer BU-Versicherung vor den Folgen eines Jobverlusts durch Krankheit schützen möchte, ist auch mit Covid-19 konfrontiert. (Nur) Bei betrieblichen Gruppentarifen mit Verzicht auf die Gesundheitsprüfung sind Arbeitnehmer*innen auf der sicheren Seite. Wer an Covid-19 erkrankt war, muss nach Recherchen des SPIEGEL bei privaten Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherungen mit höheren Kosten oder gar einer […]

NÜRNBERGER auf Platz 1 bei gemanagten Policen

04.2021: Das Handelsblatt hat 16 Versicherer mit gemanagten Policen untersucht. Die NÜRNBERGER schloss auf Platz 1 mit der Note “Sehr gut” ab. Die Nürnberger Versicherung konnte Platz eins vom Vorjahr mit 77 Punkten verteidigen. Sie hat schon im Jahr 2013 drei gemanagte Varianten (Portfolio Defensiv, Portfolio Dynamisch und Portfolio Offensiv) aufgelegt. Die Franken profitieren von einem ausgeklügelten Auswahlprozess für […]

Übertragung personenbezogener Daten per Fax unzulässig

Übertragung personenbezogener Daten per Fax ist unzulässig Eine Übertragung von personenbezogenen Daten per Fax ist nicht datenschutzkonform und somit grundsätzlich unzulässig. Darauf weisen mehrere Landesbeauftragte für Datenschutz hin. Die Einschätzung des Faxes hat sich mit den technischen Rahmenbedingungen grundsätzlich geändert. Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Bremen, Dr. Imke Sommer, weist in einer […]

,

neues Video-Infoportal für Arbeitgeber

Webinare & Downloads für Arbeitgeber Lernen Sie uns kennen – kostenfrei! Konkrete Arbeitshilfen. Unser Angebot richtet sich an Geschäftsführer und Personalleiter kleiner und mittelständischer Unternehmen. Lernen Sie unser Informations- und Einrichtungsangebot in einem Online-Webinar kostenfrei und unverbindlich kennen. Videos: Mängel in bAV-Verträgen Portabilität in der bAV Lebensgefährten in der bAV Bezugsrecht für Kinder Downloads: Broschüre […]

,

neues Video-Infoportal für Arbeitnehmer/innen

Als Betreuer Ihres betrieblichen Versorgungswerks kümmern wir uns auch um Ihre neu eingestellten Mitarbeiter/innen. Diese erhalten von uns innerhalb eines Monats nach Eintritt (bzw. Ihrer Meldung des Eintritts an uns) per Post die ersten Basisinformationen zum betrieblichen Versorgungswerk. Damit erfüllen wir gleichzeitig Ihre Arbeitgeberpflichten aus dem Nachweisgesetz (§ 2, Abs. 1). (Erst) Nach Beendigung der […]